Erotik Spiele sind für ihn alltägliches Brot

Wenn man sich Pierre Woodman anschaut, denkt man eigentlich nur eines: der ist aber hässlich. Und tatsächlich ist er ganz bestimmt nicht ein äußerst attraktiver Mann. Er hat keinen durchtrainierten Körper, keine schöne haut, keine wundervollen Augen, kein Gesicht, in dass man sich auf der Stelle verlieben könnte und schöne, glatte Hände hat er auch nicht.
Das haben wir nur so hier hinzugefügt, denn angeblich schauen die Frauen viel auf die Hände, ob sie schön und glatt sind. Aber trotzdem hat er hunderte von Frauen gefickt. Wir sind uns sicher, dass er sogar mächtig Probleme hätte alle seine Fotzen zusammen zu zählen.

Natürlich waren nicht alle diese Frauen Fotzen, denn in den meisten Fällen waren es halt Girls, die ihre Chance in der Porno Branche versuchen wollten und Pierre war derjenige, der sie so zu sagen testen durfte.

Wenn man der Besitzer seines eigenes Pornostudios ist, darf man das natürlich. Erotik Spiele sind für ihn alltägliches Brot. Er kennt jede Sexposition, jedes Sexspielzeug, er hat flotte Dreier hautnah erleben können, sogar ganze Gang Bangs, wie sie von den Amerikanern bezeichnet werden.

Comments are closed.