Fernbeziehung – Pro & Contra

 
Hauptbeschäftigung getrennter Partner ist das Reisen. Am Freitag wird die Reisetasche gleich mit ins Büro genommen, und nach Feierabend geht es direkt zum Bahnhof. Oder zum Flughafen. Auch das bringt Probleme mit sich. Ich persönlich bin in solcher Situation und oft fahre ich immer mit gemischten Gefühlen. Einerseits freue ich mich auf meinen Partner, andererseits vermisse ich die Ruhe, die Stetigkeit, den Alltag als Single praktisch. Die Möglichkeit, einen lustigen Kinoabend mit neuen Freunden und Kollegen zu erleben. Auch hier ist es wichtig, dass beide Partner 777live „Hauptdarsteller“ in der Beziehung sind und ihre Wünsche und Bedürfnisse klar artikulieren, was in einer Fernbeziehung übrigens häufig ganz gut klappt. Auch bei mir und meinem Partner ist es so, dass seit wir uns eingelebt haben, kommt mein Partner auch öfter über das Wochenende zu mir. Mittlerweile haben wir uns beide in zwei Städten nette Freundeskreise geschaffen – ein kleiner, aber feiner Vorteil der Mühen in einer Fernbeziehung, findet ihr nicht auch? Mehr zu diesem Thema kann man auf verschiedenen Portalen finden, unter andrem auch unter 777live.

Comments are closed.